Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Aktuelles aus dem Kreisverband


Gitta Rosenkranz

Gartensia for Future

Foto: Alexander Gonschior
Gitta Rosenkranz, Linke-Stadträtin

Überteuerte Mieten, knapper werdende Bauflächen, Fehler in der (kommunalen) Wohnungspolitik sind keine neuen Themen. Leerstand und ungenutzter Wohnraum, aus welchen Gründen auch immer, ist für viele Städte, auch für Tübingen ein Problem. Seit 20 Jahren steht das Haus in der Gartenstraße 7 leer. Kaufangebote der Stadt wurden nicht angenommen, aus... Weiterlesen


Dr. Emanuel Peter

Tübingen wird abgehängt

Foto: Alexander Gonschior
Dr. Emanuel Peter, Linke-Kreisrat

Deutschland-Takt heißt das neue Prestige-Projekt der Bahn. Damit sollen Nah- und Fernverkehr im Halbstundentakt besser verbunden und die Fahrgastzahlen auf 260 Millionen Personen verdoppelt werden. Solch ein integrierter Taktverkehr besteht in der Schweiz seit 30 Jahren. Doch für eine klimafreundliche Verkehrswende und den Bahnknoten Stuttgart ist... Weiterlesen


Dr. Emanuel Peter

Erzieherinnen ausbilden

Foto: Alexander Gonschior
Dr. Emanuel Peter

Seit Monaten klagt der Gesamtelternbeirat aller Kitas in Rottenburg über häufigen Personalwechsel, schlechte Bezahlung von Erzieherinnen und Kürzung der Öffnungszeiten wie neulich in St. Michael. "Sämtliche Städte und Gemeinden in der Umgebung von Rottenburg (unter anderem Tübingen, Bodelshausen, Haigerloch, Horb, Nagold, Herrenberg, Ammerbuch)... Weiterlesen


Bernhard Strasdeit

Schulfahrten kostenfrei

Jährlich erhöhte die Stadtverwaltung bislang die Preise für die Schülertickets. Dank Initiativen von SPD und Linke gab es nun eine Senkung. Aber noch immer erhalten am Uniklinikum die am schlechtesten bezahlten Servicebediensteten (U.D.O.) kein Jobticket. Noch immer zahlen Schüler/innen im Naldo mehr als Studierende und Chefärzte. Im Nachbarland... Weiterlesen


Bernhard Strasdeit

Schuldenbremse verstellt Investitionen

Ausgerechnet die notwendigen Erweiterungsbauten der Berufsschulen stellen die Kreis-Grünen jetzt unter Finanzierungs- und Klimavorbehalt. Und ausgerechnet der Schuldenbremse verpasst der Kollege Martin Brunotte in seiner Kreisecke einen Klimaschutzorden. Man soll nicht „über seine Verhältnisse leben“, warnt er. Ist Investitionsstau die grüne... Weiterlesen


Heike Hänsel MdB

Keine Eskalation am Golf

Foto: Alexander Gonschior
Heike Hänsel MdB

Die Koalition streitet über eine Beteiligung Deutschlands an einer Militärmission in der Straße von Hormus am Persischen Golf. Während die SPD sie bisher ablehnt, kommen sowohl von der CDU als auch von den Grünen positive Signale für eine EU-geführte Mission parallel zur US-Militärpräsenz. Dabei steht fest, dass solch ein Militäreinsatz ohne... Weiterlesen


Gerlinde Strasdeit

Absolutistisch und selbstverliebt

Foto: Alexander Gonschior
Gerlinde Strasdeit

Maßnahmen für eine fahrradfreundlichere Neckarbrücke sind notwendig. Aber eine Mühlstraßensperrung per Dekret geht nicht. Nur noch der engste grüne Hofstaat, Christoph Joachim und seine Mannen, wird von OB Palmer informell bedient. Mich beschäftigt die zunehmend ausgrenzende Benachteiligung des Fußverkehrs, auch von Kindern und... Weiterlesen


Dr. Emanuel Peter

Bescheuerte Verkehrspolitik

Foto: Alexander Gonschior
Dr. Emanuel Peter

Erfolg für das 20-jährige Engagement der Ergenzinger: Ab 1. Januar 2020 sind sie im VVS und müssen nach Stuttgart nicht mehr zwei Tickets mit hohen Preisen lösen. Ob die Züge tatsächlich fahren, die Fahrgäste pünktlich und sicher ankommen, steht in den Sternen. Denn 1.250 Bahnbrücken müssen wegen Einsturzgefahr abgerissen und weitere 1.000 in den... Weiterlesen


Heike Hänsel MdB

Besetzung der Gartenstraße 7: Züricher Modell für Tübingen!

Foto: Alexander Gonschior
Heike Hänsel MdB

Die Tübinger Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel begrüßt die Besetzung der leerstehenden Gartenstraße 7 in Tübingen. Die stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion Heike Hänsel äußert sich zur Besetzung der Gartenstraße 7: „Ich begrüße die Aktion der Wohnraumaktivist*innen, die sich zur Besetzung der Gartenstraße 7 entschlossen haben. Tübingen... Weiterlesen

Aktuelles aus dem Landesverband

Kretschmann bedeutet weitere 5 Jahre Stillstand

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat angekündigt zur Landtagswahl wieder zu kandidieren. Eine ökologische und soziale Wende in Baden-Württemberg ist nur mit einer starken Fraktion DIE LINKE im nächsten Landtag möglich.  Dirk Spöri, Landessprecher DIE LINKE Baden-Württemberg erklärt: „Die erneute Kandidatur von Ministerpräsident Kretschmann... Weiterlesen


„Schmutzkonkurrenz“ bei Busverkehren im Land darf sich nicht durchsetzen

Die Gewerkschaft ver.di schlägt Alarm. Kurz vor Schulbeginn steht die Zuverlässigkeit der zusätzlich zu erbringenden Schulbusverkehre in Baden-Württemberg auf dem Prüfstand und verschärft die jetzt schon angespannte Situation für die BusfahrerInnen. Vielerorts haben die Ausschreibungsbedingungen zu einem Einsparwettbewerb auf Kosten der... Weiterlesen


DIE LINKE ruft zur Teilnahme am Antikriegstag am 1.9. auf

DIE LINKE. Baden-Württemberg ruft dazu auf, am 1. September an den viele Kundgebungen und Demonstrationen in Gedenken an den Überfall Deutschlands auf Polen vor 80 Jahren teilzunehmen. Dirk Spöri, Landessprecher DIE LINKE Baden-Württemberg erklärt: „In Zeiten brutaler Kriege und stetig steigender Konflikte ist es wichtig ein Zeichen zu senden an... Weiterlesen


Das deutsche Asylrecht treibt die Menschen in die Verzweiflung

In Belgien wurde die Leiche eines irakischen Geflüchteten am Strand angespült. Dieser hatte in Deutschland einen Asylantrag gestellt und sollte sich bei den Karlsruher Behörden einfinden, woraufhin er offensichtlich versuchte, nach England zu schwimmen. Dazu der Karlsruher LINKE-Abgeordnete Michel Brandt: "Selbst an der engsten Stelle des... Weiterlesen


Indymedia: Politisch motivierte Strafverfolgung von Land und Bund auf Kosten Unschuldiger

Zur Einstellung der Strafverfahren im Zusammenhang mit der Internetplattform "Indymedia linksunten" erklärt Dirk Spöri, Landessprecher der Partei DIE LINKE Baden-Württemberg: Weiterlesen

Neujahrsempfang mit Dr. Gesine Lötzsch

Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior
Alexander Gonschior

Solidarität mit den Besetzer*innen des Hotel Hospiz

Wir solidarisieren uns mit den Besetzer*innen des Hotel Hospiz! Mit Mario Biehler (Kreisvorstand), Gisela Kehrer-Bleicher (Kreisrätin), Frederico Elwing (Vorstand Wählereinigung Tübinger Linke e.V.) und unserer Bundestagsabgeordneten Heike Hänsel.

Adventsaktion: Solidarität mit Verkäufer*innen und Pflegekräften

Unsere Adventsaktion: Solidarität mit Verkäufer*innen und Pflegekräften. Als Zeichen gegen geringe Löhne und Stress im Einzelhandel und in der Pflege, gerade auch an Weihnachten, verteilen wir Karten mit Schokoladentäfelchen an die Beschäftigten.

Abrüsten statt Aufrüsten!

Im Rahmen der Aktionstage für Abrüstung sprach Heike Hänsel MdB bei Kundgebungen am Samstag, 3. November 2018 um 12 Uhr in Tübingen auf dem Holzmarkt und um 16 Uhr in Stuttgart auf dem Karlsplatz am Mahnmal für die Opfer von Krieg und Faschismus. Weitere Infos: https://abruesten.jetzt/


14.9. Linkes Sommerfest

Unsere Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel

Heike Hänsel MdB

www.heike-haensel.de

Neues aus dem Neckartal

pdfsam-console (Ver. 2.4.3e)

So erreichen Sie uns:
Tel: 07071/208811
info@die-linke-tuebingen.de

Telefonzeiten:

Montag bis Freitag: 10 bis 12:30 Uhr

Dienstag bis Donnerstag: 14 bis 16 Uhr

Tübinger Bündnis gegen Wohnungsnot

Bündnis Bleiberecht

Pflege-Kampagne

Sozial- und Hartz IV-Beratung

Spenden für DIE LINKE!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Darauf sind wir stolz und deshalb brauchen wir brauchen private Spenden!

IBAN: DE 52 6406 1854 0060 3670 08

BIC: GENODES1STW

Bitte Name und Postadresse angeben, dann kann nach Ablauf des Kalenderjahres für das Finanzamt eine Bescheinigung ausgestellt werden.