Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Landtagskandidatin: Claudia Haydt

Claudia Haydt und Maggie Paal wurden am 24. Juli 2020 in der Hepper-Halle als Landtagskandidatin und Ersatzkandidatin zur Landtagswahl 2021 gewählt. Weitere Infos

Foto: Alexander Gonschior
Maggie Paal (Ersatzkandidatin) und Claudia Haydt (Landtagskandidatin)

Termine


Kommunalpolitischer Arbeitskreis

Mittwoch, 25. November 2020, 19 Uhr Anmeldung unter info@die-linke-tuebingen.de Weiterlesen


Wahlkampf-Aktiventreffen

Mittwoch, 02. Dezember 2020, 19 Uhr Anmeldungen über unser Büro: Tel. 07071-208811, info@die-linke-tuebingen.de Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Heike Hänsel MdB

Schleichende Umgehung

Diese Woche wurde ein umstrittenes drittes Gesetz zum Bevölkerungsschutz von CDU, SPD und Grünen im Bundestag verabschiedet. Der Unmut darüber ist zu Recht groß. Allerdings nicht, weil es sich hier um ein angebliches „Ermächtigungsgesetz“ handelt, das ist bewusste Manipulation der Öffentlichkeit und eine gefährliche Verharmlosung des deutschen... Weiterlesen


Heike Hänsel MdB

NEIN zum dritten Infektionsschutzgesetz!

Zur heutigen Abstimmung über den „Entwurf eines Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite" erklärt Heike Hänsel, Tübinger Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag: „Es kann nur ein NEIN geben bei dieser Abstimmung über das... Weiterlesen


Gisela Kehrer-Bleicher, Linke-Kreisrätin

Bundeswehr im Gesundheitsamt?

Im  Tübinger Gesundheitsamt sind seit November Soldat*innen der Bundeswehr in der Kontaktverfolgung eingesetzt. Die Linke-Fraktion im Kreistag sieht im Einsatz von Bundeswehrsoldat*innen in zivilen Einrichtungen und Ämtern ein problematisches politisches Signal. Wir wissen, dass die Beschäftigten im Gesundheitsamt und weitere Mitarbeitende in den... Weiterlesen


Heike Hänsel MdB

Bundeswehr endlich vollständig aus Afghanistan abziehen

„Die Ankündigung von Donald Trump, den Großteil der US-Truppen bis zum Ende des Jahres aus Afghanistan abziehen zu wollen, setzt die Bundesregierung stark unter Druck. Deutschland hätte den Abzug der Bundeswehr schon längst aus eigenem Antrieb umsetzen müssen und nicht einzig als Reaktion auf die US-Politik“, erklärt Heike Hänsel, stellvertretende... Weiterlesen


Dr. Emanuel Peter

Einklang mit Natur

Hubert Stenzel versucht, Kritiker eines Gewerbegebiets auf dem Flugfeld Baisingen (70 Hektar für Logistiker und Großbetriebe) als „Gewerbegebietsverhinderer“ schlecht zu machen. Man könne den Kindern und Enkeln „nichts Wertvolleres hinterlassen als Arbeitsplätze“. Nur das? Wir wollen in Einklang mit der Natur leben, weil sie unsere Lebensgrundlage... Weiterlesen


Andreas Linder, Linke-Kreisrat

Wohnraum muss bezahlbar sein

Im November und Dezember haben Kreisverwaltung und Kreistag jedes Jahr ihre Hochzeit. Dann geht es ums Eingemachte, nämlich um die Verabschiedung des Haushalts für das nächste Jahr. Die Debatte um den vorgelegten Haushalt und die Anträge der Fraktionen ist diesmal durch die Corona-Einschränkungen erschwert. Wir halten es trotz aller gebotenen... Weiterlesen


Heike Hänsel MdB

Donald Trump gefährdet Demokratie

„Das Verhalten, das Donald Trump am Ende des Wahltags in den USA gezeigt hat, ist brandgefährlich, gefährdet die Demokratie und ist einzigartig in der Geschichte des Landes. Dass er sich bereits vor Auszählung aller Stimmen zum Sieger erklärt hat, und die vollständige Auszählung gerichtlich stoppen will, kommt einem Staatsstreich gleich. Die Ironie... Weiterlesen

Warnstreik im Öffentlichen Dienst

Unsere Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel und unsere Städträtin Gerlinde Strasdeit bei der Streikkundgebung auf der Platanenallee in Tübingen.
Maggie Paal, Uni-Personalratsvorsitzende, Mitglied der Verhandlungskommission der Bundestarifkommission. Maggie ist außerdem Kreisrätin und Ersatzkandidatin zur Landtagswahl.

Equal Pay Day 2020

Die LAG Frauen organisiert und vernetzt Frauen und Mädchen in der Partei DIE LINKE. Im Mittelpunkt steht eine emanzipatorische, feministische Frauen- und Gleichstellungspolitik. Wir möchten uns in der Partei und in der Gesellschaft für eine weiblichere Politik engagieren. Dazu tauschen wir uns bei regelmäßigen Treffen aus, helfen und unterstützen uns gegenseitig bei unserer politischen Arbeit. Wir wollen miteinander diskutieren und uns einmischen, um die Gesellschaft und die Politik aktiv mitzugestalten und zu verändern. Jede Frau ist uns dabei herzlich willkommen. Schaut doch mal vorbei und diskutiert mit! LAG Frauen. Ansprechpartnerin vor Ort: Gerlinde Strasdeit

Neujahrsempfang mit Fabio De Masi

Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Alexander Gonschior
Foto: A. Gonschior
Aktuelles aus dem Landesverband

DIE LINKE. Baden-Württemberg fordert einen Mietendeckel für Baden-Württemberg.

In Berlin tritt heute die zweite Stufe des Mietendeckels in Kraft. Damit können ab heute Mieten in Berlin abgesenkt werden, wenn sie mehr als 20% über dem Mietspiegel liegen. Auf einer Pressekonferenz mit Parteivorsitzendem Bernd Riexinger, Landessprecherin Sahra Mirow und dem Landtagskandidat für den Wahlkreis Stuttgart I Filippo Capezzone hat DIE... Weiterlesen


Gebührenfreie Kitas gehören in Koalitionsvereinbarungen

Bündnis 90/ Die Grünen haben sich am Wochenende ein neues Grundsatzprogramm gegeben. Dabei wurde einem Antrag der Grünen Jugend für gebührenfreie Bildung ab der Kita zugestimmt. Dieses Zugeständnis darf, so die LINKE. Baden-Württemberg, kein Lippenbekenntnis bleiben, sondern muss sich auch im Regierungshandeln der Grünen wiederfinden. Sahra Mirow,... Weiterlesen


Das Modell des Generalintendanten hat ausgedient

Zur Auflösung des Vertrages mit dem Generalintendanten des Badischen Staatstheaters in Karlsruhe, Peter Spuhler, zum Ende der Spielzeit erklärt Michel Brandt, Bundestagsabgeordneter aus Karlsruhe: „Die Beendigung des Vertrags mit Intendant Peter Spuhler ist die richtige Entscheidung. Die vorherige Vertragsverlängerung um fünf Jahre hatte keine... Weiterlesen


Grund- und Hauptschullehrer*innen endlich besser bezahlen

DIE LINKE Baden-Württemberg begrüßt die Aktionswochen der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) für eine höhere Eingruppierung von Grund- und Hauptschullehrkräften. Sahra Mirow, Landessprecherin der LINKEN. Baden-Württemberg und Landtagskandidatin in Heidelberg, sagt dazu: “Wir unterstützen die Forderung der GEW nach einer höheren... Weiterlesen


Landtag verletzt Recht auf Chancengleichheit

Verfassungsgerichtshof urteilt: Änderung des Landtagswahlrechts aufgrund der Corona-Pandemie erforderlich. Der Verfassungsgerichtshof Baden-Württemberg urteilte heute im Organstreitverfahren der Partei DIE LINKE, der Freien Wählern, der Partei, der Piratenpartei und der ÖDP gegen den baden-württembergischen Landtag, dass der Landtag das... Weiterlesen


Gläsernes Rathaus: Online-Magazin der Gemeinderats- und Kreistagsfraktion

2/2020 Download

1/2020 Download

Adobe InDesign CC 13.1 (Windows)

Corona: Solidarität und Demokratie

DANKE an alle Held*innen des Alltags!
Danke an all die Beschäftigten der systemrelevanten Berufe und an all diejenigen, die Zuhause bleiben.
In dieser Krisenzeit braucht es mehr Wertschätzung und damit mehr Gehalt. Wir fordern einen 200€ Aufschlag auf alle Sozialleistungen, ein Kurzarbeitergeld von 90%, ein Pandemieüberbrückungsgeld und einen 500€ Zuschlag für systemrelevante Berufe.

Forderungen der LINKE in der Corona-Krise

Alles zu unserer Arbeit im Tübinger Gemeinderat und Kreistag

Unsere Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel

Heike Hänsel MdB

www.heike-haensel.de

Rottenburg: Neues aus dem Neckartal

So erreichen Sie uns:
Tel: 07071/208811
info@die-linke-tuebingen.de

Telefonzeiten: bitte auf den AB sprechen!

Montag bis Freitag: 10 bis 12:30 Uhr

Dienstag bis Donnerstag: 14 bis 16 Uhr

Tübinger Bündnis gegen Wohnungsnot

Bündnis Bleiberecht

Pflege-Kampagne

Sozial- und Hartz IV-Beratung

Spenden für DIE LINKE!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Darauf sind wir stolz und deshalb brauchen wir brauchen private Spenden!

IBAN: DE 52 6406 1854 0060 3670 08

BIC: GENODES1STW

Bitte Name und Postadresse angeben, dann kann nach Ablauf des Kalenderjahres für das Finanzamt eine Bescheinigung ausgestellt werden.