Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gregor Gysi: DIE LINKE in den Landtag!

Mittwoch 24. Februar 18 Uhr online

  • Gregor Gysi
  • Sahra Mirow, Spitzenkandidatin zur Landtagswahl
  • Claudia Haydt, Landtagskandidatin
  • Heike Hänsel, Bundestagsabgeordnete

Livestream

Termine


Claudi Haydt, Landtagskandidatin

Mobilitätswende jetzt!? Über Irrwege und Auswege in der Verkehrspolitik

Am Donnerstag, 04.03.2021 um 20:00 Uhr live auf Zoom und YouTube https://www.linke-tuebingen.de/live Online-Diskussion Claudia Haydt, Landtagskandidatin Die Linke Christoph Ozasek, Stadtrat Stuttgart SÖS/Die Linke Siegfried Gack, ZAK³ (Gruppe gegen Kapitalismus, Krieg und Kohlendioxid) Jessica Stolzenberger, Fridays for Future Baden-Württemb... Weiterlesen


Claudia Haydt, Landtagskandidatin

Quarantine Night Talk

Live aus dem Schlachthaus Club Tübingen, interaktiv auf Zoom, Live-Stream auf Youtube (Links unter www.linke-tuebingen.de/live) Diskussion mit verschiedenen Kulturschaffenden, Livestreams aus Wohnprojekten und verschiedene künstlerische und musikalische Beiträgen Alle reden von Corona, Wir von Kultur. Alle sagen - ohne Kultur ist es still. Wir... Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Claudia Haydt, Landtagskandidatin

JETZT Wahlaufruf unterzeichnen: Diesmal DIE LINKE wählen - Mit Claudia Haydt in den Landtag

Wir wollen Veränderung für eine soziale Politik im Land. Nur DIE LINKE macht Druck für soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit und stärkt die außerparlamentarischen Bündnisse. Baden-Württemberg braucht endlich eine linke Opposition im Landtag. Wir sind aktiv in Gewerkschaften, Bündnissen und Initiativen gegen Rechts, für Frieden und... Weiterlesen


Heike Hänsel MdB

RTF.1: Der Fall Wirecard - DIE LINKE-Politiker Hänsel und De Masi im Online-Dialog

"Der stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Bundestag sitzt im Wirecard-Untersuchungsausschuss. Unter anderem haben sie über den größten Finanzskandal in der Geschichte der Bundesrepublik diskutiert, aber auch über den Impfstoffmangel und die Vermögensabgabe. Fabio De Masi, der stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im... Weiterlesen


Dr. Emanuel Peter, Kreisrat, Rottenburg

Größte Dreckschleuder

Dem Verein Natur- und Umweltschutz Zollernalb (NUZ) mit Ex-Bürgermeister Majer von Dotternhausen sei Dank, dass das Thema Holcim-Betonwerk endlich in Tübingen ankommt. Um seinen Gewinn in der Betonproduktion auf Kosten der Gesundheit der Bevölkerung zusätzlich zu versilbern, erwirkte der Konzern den Einsatz von „Ersatzbrennstoffen“, sprich: künftig... Weiterlesen


Dr. Emanuel Peter, Stadtrat, Rottenburg

Unsere Kinder schützen

Nächste Woche werden Kitas und Schulen nach vielen Monaten wieder vorsichtig geöffnet. Eltern, Erzieherinnen, Lehrkräfte und Ärtze schlagen Alarm: Viele Kinder klagen über Kopf- und Bauchschmerzen, Schwindel, Ängste ohne klare Ursachen, wie Rottenburgs Kinderärzte Reher und Pantalitschka berichten. Corona wird zum Brandbeschleuniger für Probleme,... Weiterlesen


Claudia Haydt, Landtagskandidatin

GEA: Podium der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft: Alle wollen Schulen stärken

"Die Linken fordern autonome Schulen und sehen in der Gemeinschaftsschule das ideale Format für die unterschiedliche Entwicklungszeit der Kinder." "Claudia Haydt kann sich vorstellen, Kinder bis zum zehnten Schuljahr gemeinsam lernen zu lassen." "Eine größere Vertretungsreserve sei unbedingt erforderlich, mahnte Claudia Haydt." Quelle: https://www... Weiterlesen


Heike Hänsel MdB

Krise vertieft die Spaltung

Die Pandemie vertieft die soziale Spaltung in Deutschland. Diejenigen, die keine Rücklagen und niedrige Einkommen haben oder von Grundsicherung leben müssen, trifft es am härtesten. Denn durch den Lockdown steigen ja die Kosten gerade für Strom, Essen, fehlende Schulverpflegung et cetera noch einmal an. Der beschlossene Sozialpakt der... Weiterlesen

Kundgebung für ein solidarisches Gesundheitssystem

Vordere Reihe: Kreisrat Bernhard Strasdeit, Jessica Tatti MdB, Achim Kessler MdB, Landtagskandidatin Claudia Haydt, Heike Hänsel MdB, Stadträtin Gerlinde Strasdeit. Foto: Alexander Gonschior.

Claudia Haydt in den Landtag!

Mit Ihrer Stimme können Sie Claudia Haydt in den Landtag wählen!  Margrit Paal unterstützt sie als Ersatzkandidatin. Mehr über Claudia Haydt & Margrit Paal erfahren

Foto: Alexander Gonschior
Maggie Paal (Ersatzkandidatin) und Claudia Haydt (Landtagskandidatin)

Aktuelles aus dem Landesverband


DIE LINKE unterstützt den Aufruf für eine Gemeinwohl orientierte Wohnungspolitik für Baden-Württemberg

DIE LINKE Baden-Württemberg unterstützt die gemeinsame Erklärung des Deutschen Mieterbund, des Deutschen Gewerkschaftsbundes, des Sozialverband VdK, des Paritätischen, der Liga der freien Wohlfahrtspflege und des Bündnisses gegen Altersarmut für eine Gemeinwohl orientierte Wohnungspolitik für Baden-Württemberg. „Wir teilen die Einschätzung, dass... Weiterlesen


Zerstörung der kulturellen Bildung im ländlichen Raum verhindern!

Michel Brandt, Bundestagsabgeordneter aus Karlsruhe erklärt zur Situation der Kinder- und Jugendtheater in Baden-Württemberg "Der Bereich des Kinder-/Jugendtheaters liegt völlig brach, und damit auch die kulturelle Teilhabe für viele Kindern und Jugendliche. Die freien Kulturschaffenden in Baden-Württemberg haben gezielt Konzepte für die... Weiterlesen


Der Landesvorstand der LINKEN in Baden-Württemberg solidarisiert sich mit den Beschäftigten der Bäckereikette K&U.

Am vergangenen Sonntag haben etwa 1000 Beschäftigte in Mannheim, Reutlingen und Neuenburg aber auch im Saarland gegen die Zerschlagung der K&U Filialen demonstriert. Die Bäckereikette ist die größte in Deutschland und über 100 Jahre alt. Edeka Südwest plant die Filialen bis 2023 an die Edeka-Einzelhändler zu verkaufen. Damit würden die... Weiterlesen


Erneute Morddrohungen gegen LINKE-Bundestagsabgeordnete Gökay Akbulut - Wir stehen an ihrer Seite!

Der Landesverband DIE LINKE Baden-Württemberg stellt sich solidarisch an die Seite von Gökay Akbulut. Ende Januar erreichten neue Morddrohungen unsere Mannheimer Bundestagsabgeordnete Gökay Akbulut: "Der Tod wird dich finden" stand auf türkisch unter einem Bild mit Patronen und einer Pistole. (Die Rhein-Neckar-Zeitung berichtete unter dem Titel... Weiterlesen


Abschiebungen nach Afghanistan stoppen!

Am 9. Februar 2021 wurden erneut Geflüchtete nach Afghanistan bei einer Sammelabschiebung aus München abgeschoben. Mitte Januar waren afghanische Geflüchtete aus Baden-Württemberg nach Kabul abgeschoben worden. Tobias Pflüger (MdB, LINKE), der im Bundestag Vorsitzender der Parlamentariergruppe Südasien ist, zu der auch Afghanistan gehört, sagt:... Weiterlesen

Warnstreik im Öffentlichen Dienst

Unsere Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel und unsere Städträtin Gerlinde Strasdeit bei der Streikkundgebung auf der Platanenallee in Tübingen.
Maggie Paal, Uni-Personalratsvorsitzende, Mitglied der Verhandlungskommission der Bundestarifkommission. Maggie ist außerdem Kreisrätin und Ersatzkandidatin zur Landtagswahl.

Gläsernes Rathaus: Online-Magazin der Gemeinderats- und Kreistagsfraktion

Corona: Solidarität und Demokratie

DANKE an alle Held*innen des Alltags!
Danke an all die Beschäftigten der systemrelevanten Berufe und an all diejenigen, die Zuhause bleiben.
In dieser Krisenzeit braucht es mehr Wertschätzung und damit mehr Gehalt. Wir fordern einen 200€ Aufschlag auf alle Sozialleistungen, ein Kurzarbeitergeld von 90%, ein Pandemieüberbrückungsgeld und einen 500€ Zuschlag für systemrelevante Berufe.

Forderungen der LINKE in der Corona-Krise

Alles zu unserer Arbeit im Tübinger Gemeinderat und Kreistag

Unsere Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel

Heike Hänsel MdB

www.heike-haensel.de

Rottenburg: Neues aus dem Neckartal

PDFsam Basic v3.0.1.RELEASE

So erreichen Sie uns:
Tel: 07071/208811
info@die-linke-tuebingen.de

Telefonzeiten: bitte auf den AB sprechen!

Montag bis Freitag: 10 bis 12:30 Uhr

Dienstag bis Donnerstag: 14 bis 16 Uhr

Tübinger Bündnis gegen Wohnungsnot

Bündnis Bleiberecht

Pflege-Kampagne

Sozial- und Hartz IV-Beratung

Spenden für DIE LINKE!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Darauf sind wir stolz und deshalb brauchen wir brauchen private Spenden!

IBAN: DE 52 6406 1854 0060 3670 08

BIC: GENODES1STW

Bitte Name und Postadresse angeben, dann kann nach Ablauf des Kalenderjahres für das Finanzamt eine Bescheinigung ausgestellt werden.