Zum Hauptinhalt springen

Termine


Kreisvorstand

offenes Treffen: Di, 07.02.23

Für alle, die im Rahmen der Linken aktiv werden wollen, findet am Dienstag, 7. Februar unser nächstes offenes Treffen statt. Um 19:30 Uhr treffen wir uns. Wer Lust hat daran teilzunehmen, kann sich unverbindlich bei info@die-linke-tuebingen.de melden. Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Gitta Rosenkranz (Gemeinderats-Fraktion)

Betreuung ist wichtig

Eltern und Kinder, die für eine bessere und gesicherte Betreuung protestieren, Leserbriefe, Stellungnahmen von den Freien Trägern und dem GEB zur Betreuungssituation in den Kitas. Diese ist inakzeptabel. Der Fachkräftemangel ist schon seit längerem bekannt und wirkt sich direkt auf die Versorgungssituation aus. Neu ist das Problem nicht. Als ich… Weiterlesen


Gerlinde Strasdeit (Gemeinderats-Fraktion)

Freie Zufahrt

Leserbrief von Gerlinde Strasdeit (Fraktionsvorsitzende der Gemeinderats-Fraktion) im Schwäbischen Tagblatt Ambulante Pflegedienste sind für viele Menschen in der Stadt lebensnotwendig. Deshalb fordern SPD, CDU, TL, FDP und Linke im Gemeinderat, dass die Mühlstraße für diese Dienste geöffnet wird. In Zeiten des Pflegenotstandes ist das… Weiterlesen


Jessica Tatti MdB

Stille Reserve auf Rekordhoch - Regierung muss handeln

Pressemitteilung von Jessica Tatti            „Während Arbeitgeber in vielen Engpassberufen händeringend nach Arbeitskräften suchen, leistet sich die Ampel eine anwachsende ‚Stille Reserve‘ von mittlerweile rund zwei Millionen Menschen, deren Alter zwischen 25 bis 59 Jahren liegt. Dabei handelt es sich um Menschen mit Arbeitswunsch und überwiegend… Weiterlesen


Kreisvorstand

Tübinger Linke ruft auf zum Gedenken an den Mössinger Generalstreik 1933

„Politischer Streik hätte Hitler gestürzt und den Krieg verhindert!“ Tübinger Linke ruft auf zum Gedenken an den Mössinger Generalstreik 1933 Der Mössinger Widerstand gegen die Machtübernahme Hitlers jährt sich zum 90. Mal. Wäre ein Generalstreik damals nicht nur in Mössingen erfolgt, dann hätte die deutsche Geschichte vielleicht eine andere… Weiterlesen


Emanuel Peter (Linke Rottenburg)

Ein großes Umdenken

Die letzte Rathausrunde unseres Rottenburger Stadtrats Emanuel Peter im Schwäbischen Tagblatt: Überwältigende 81 Prozent stimmten für den Erhalt des Schlachthofs Rottenburg, bezogen auf die Gesamtzahl der Wahlberechtigten 27 Prozent, ein starker Denkzettel für die Verwaltungsspitze und die sie unterstützenden Fraktionen im Gemeinderat. Denkzettel… Weiterlesen


Kreisvorstand

Linke begrüßt Aufhebung der Nachtverdunkelung

Aufhebung der Nachtverdunkelung: Linke bedankt sich bei der Kommunalaufsicht Weiterlesen


Emanuel Peter, Stadtrat Rottenburg

Natur und Landwirtschaft wertschätzen

Leserbrief unseres Rottenburger Stadtrats Emanuel Peter im Schwäbischen Tagblatt: Geht es beim Bürgerentscheid „nur“ um den Schlachthof? Mitnichten! Natur und Landwirtschaft sind Lebensgrundlagen für uns. Aber die Verwaltungsspitze mit ihrem politischen Gefolge zerstört seit Jahren diese Grundlage: Auch gutes Fleisch gehört zu einer ausgewogenen… Weiterlesen

Spitzenkandidatin Janine Wissler in Tübingen

Zeit zu handeln: Für soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit

Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Kreisrat Bernhard Strasdeit, Stadträtin Gerlinde Strasdeit, Heike Hänsel MdB, Janine Wissler, Kreisrätin Maggie Paal, Jessica Tatti MdB, Günter Herbig, Stadtrat Frederico Elwing, Margarita Urich und Fabian Everding vom Kreisvorstand

Fest für internationale Solidarität & Frieden

Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior

Kundgebung für ein solidarisches Gesundheitssystem

Vordere Reihe: Kreisrat Bernhard Strasdeit, Jessica Tatti MdB, Achim Kessler MdB, Landtagskandidatin Claudia Haydt, Heike Hänsel MdB, Stadträtin Gerlinde Strasdeit. Foto: Alexander Gonschior.

Aktuelles aus dem Landesverband


DIE LINKE unterstützt den Arbeitskampf im öffentlichen Dienst

DIE LINKE. Baden-Württemberg unterstützt die Streiks der 2,5 Millionen Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes. Die Inflation hat im vergangenen Jahr zu massiven Verlusten der Reallöhne und damit der Kaufkraft geführt. Die Forderungen der Gewerkschaften sind vollkommen gerechtfertigt, sagt DIE LINKE. Sahra Mirow, Landessprecherin der LINKEN… Weiterlesen


Jetzt ist die Zeit der Umverteilung: Höhere Löhne und mehr Geld für die öffentliche Infrastruktur

Erstmals in 25 Jahren steigen extremer Reichtum und extreme Armut gleichzeitig an. Das belegt der aktuelle Oxfam-Bericht anlässlich des Weltwirtschaftsforums in Davos. DIE LINKE fordert angesichts eines dramatischen Anstiegs sozialer und ökonomischer Ungleichheit eine gerechte Verteilung von Reichtum mit einer sozial gerechten Steuerpolitik und… Weiterlesen


Rassismus nach Silvesternacht aufarbeiten

DIE LINKE. Baden-Württemberg fordert nach dem rassistischen Diskurs im Anschluss an die Ausschreitungen in der Silvesternacht Entschuldigung von der CDU und Aufarbeitung im Land. Luigi Pantisano, stellv. Landessprecher der LINKEN. Baden-Württemberg, erklärt: „Die Debatte um die Silvesternacht hat für Migrantinnen und Migranten viele Scherben… Weiterlesen


DIE LINKE fordert: Der Ulmer Eichenwald muss bleiben

DIE LINKE. Baden-Württemberg fordert den Erhalt der bis zu 150 Jahre alten Eichen im Waldstück neben dem Ulmer Uniklinikum. Die Räumung der von Klimaaktivisten besetzten Bäume und die geplante Rodung müssen sofort ausgesetzt werden, fordert die Partei. Sie fordert die Landesregierung auf, alternative Standorte für das provisorische Bettenhaus des… Weiterlesen


Lebensmittel retten, ist kein Verbrechen

DIE LINKE hält den Vorstoß der Ampel, Containern zu entkriminalisieren, für längst überfällig. Der Vorschlag von grünen Landwirtschaftsminister Cem Özedmir reiche aber nicht aus, um die Lebensmittelverschwendung einzudämmen. Zugleich kritisiert die Partei die Baden-Württembergische Justizministerin Marion Gentges für ihre Kritik an der geplanten… Weiterlesen

Warnstreik im Öffentlichen Dienst

Unsere Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel und unsere Städträtin Gerlinde Strasdeit bei der Streikkundgebung auf der Platanenallee in Tübingen.
Maggie Paal, Uni-Personalratsvorsitzende, Mitglied der Verhandlungskommission der Bundestarifkommission. Maggie ist außerdem Kreisrätin und Ersatzkandidatin zur Landtagswahl.

Jessica Tatti: Bürgergeld bringt Verbesserungen, überwindet aber Hartz IV nicht

Mitmachen: Mitglied werden!

Alles zu unserer Arbeit im Tübinger Gemeinderat und Kreistag

Bundestagsabgeordnete Jessica Tatti

www.jessica-tatti.de

Gläsernes Rathaus: Online-Magazin der Gemeinderats- und Kreistagsfraktion

Gläsernes Rathaus (01/2023)
Gläsernes Rathaus (01/2023)

Rottenburg: Neues aus dem Neckartal

Die Linke Rottenburg
Neues aus dem Neckartal (Januar 2023)
Neues aus dem Neckartal (Januar 2023)

So erreichen Sie uns:
info@die-linke-tuebingen.de

Tübinger Bündnis gegen Wohnungsnot

Bündnis Bleiberecht

Pflege-Kampagne

Spenden für DIE LINKE!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Darauf sind wir stolz und deshalb brauchen wir brauchen private Spenden!

IBAN: DE 52 6406 1854 0060 3670 08

BIC: GENODES1STW

Bitte Name und Postadresse angeben, dann kann nach Ablauf des Kalenderjahres für das Finanzamt eine Bescheinigung ausgestellt werden.