Zum Hauptinhalt springen

Termine


Arbeitskreis Kommunalpolitik

AK Kommunalpolitik am Mi, 30.11.

Treffen des Kommunalen Arbeitskreises am Mittwoch, 30. November 2022 um 19 Uhr in der Trinkstube ct in der Georgstraße 1 (Weststadt), 72070 Tübingen. Wie immer freuen wir uns über zahlreiche Teilnahme!  Bei Interesse bitte bei info@die-linke-tuebingen.de anmelden. Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Gemeinderats-Fraktion

49-Euro-Ticket? Besser ticketfrei!

Was ist in letzter Zeit dazu nicht alles vorgeschlagen und diskutiert worden. Allen Vorschlägen gemeinsam: Angeblich sollen sie die Bürger entlasten, das Klima retten. Doch gut gemeint ist nicht gut gemacht! Dass der öffentliche Nahverkehr attraktiver werden muss, dass dazu das Tarifwirrwarr beseitigt werden muss, ist überfällig. Aber jetzt ziehen… Weiterlesen


Kreisvorstand

Tübinger Linke kritisiert Sparmaßnahmen "ohne Augenmaß"

Pressemitteilung vom 22. November 2022: Verdunklungsmaßnahmen zurücknehmen, gefährdete Personengruppen schützen! Tübinger Linke kritisiert Sparmaßnahmen "ohne Augenmaß" "Die nächtlichen Verdunklungsmaßnahmen gefährden alle, die nachts oder in Frühschicht arbeiten. In Tübingen sind das ziemlich viele: Zum Beispiel Reinigungskräfte, Gastropersonal,… Weiterlesen


Jessica Tatti MdB

Miese Krisenpolitik der Ampel gefährdet "robusten Arbeitsmarkt"

"Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,3 Prozent. Trotz der noch stabilen Quote ist keinesfalls ein entspanntes Zurücklehnen angebracht. Der Arbeitsmarkt könnte schon bald ins Wanken geraten. Vor wenigen Tagen hat das ifo-Institut eine besorgniserregende Umfrage veröffentlicht: Jedes vierte Unternehmen plant angesichts der Energiepreisexplosion… Weiterlesen


Gemeinderats-Fraktion

Antrag: Kostenloser ÖPNV im Bereich Stadtverkehr Tübingen im Dezember 2022

Vorlage 552/2022 Tübingen, den 18.10.2022 Analog zum kostenlosen ÖPNV an Samstagen wird im gesamten Monat Dezember der Stadtverkehr Tübingen (einschließlich Ammertalbahn bis Unterjesingen) ticketfrei gestaltet. InhaberInnen von Jahresabos wird der Monat Dezember anteilig erstattet. Ziel: Stärkung des Einzelhandels und der Kultureinrichtungen,… Weiterlesen


Gemeinderats-Fraktion

Interfraktioneller Antrag bzgl. Warnsystemen und Katastrophenschutzplänen in Tübingen

Vorlage 550/2022 Tübingen, 11. Oktober 2022 Im Jahr 2021 wurde durch die Tübinger Liste ein Antrag gestellt zur Reaktivierung der Warn- und Sirenensysteme in Tübingen (543/2021) – aktueller Anlass war die Hochwasserkatastrophe im Sommer 2021 und die technischen Defizite der Warnapps beim bundesweiten Warntag 2020. Auch die AL/Grüne-Fraktion ging… Weiterlesen


Tübinger Linke + Die Linke Tübingen

Zum OB-Wahlkampf

Wählervereinigung Tübinger Linke e.V. und DIE LINKE Kreisverband zum OB-Wahlkampf    Kein Weiter so! Solidarität statt Spaltung der Stadtgesellschaft! DIE LINKE wird sich in den OB-Wahlkampf im Herbst aktiv einmischen. Die Wahl des Stadtoberhauptes ist eine wichtige politische Persönlichkeitswahl. Wer für dieses Amt am besten geeignet ist, darf… Weiterlesen


Jessica Tatti MdB

Trotz stabiler Zahlen keine Entwarnung am Arbeitsmarkt

Pressemitteilung von Jessica Tatti „Auch wenn die Bundesagentur für Arbeit hofft, dass trotz Wirtschaftskrise negative Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt ausbleiben: Viele Betriebe sind zunehmend von den extrem steigenden Energiekosten betroffen. Daher besteht kein Grund zur Gelassenheit“, kommentiert Jessica Tatti, arbeitsmarkt- und… Weiterlesen

Spitzenkandidatin Janine Wissler in Tübingen

Zeit zu handeln: Für soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit

Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Kreisrat Bernhard Strasdeit, Stadträtin Gerlinde Strasdeit, Heike Hänsel MdB, Janine Wissler, Kreisrätin Maggie Paal, Jessica Tatti MdB, Günter Herbig, Stadtrat Frederico Elwing, Margarita Urich und Fabian Everding vom Kreisvorstand

Fest für internationale Solidarität & Frieden

Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior
Alexander Gonschior / Alexander Gonschior

Kundgebung für ein solidarisches Gesundheitssystem

Vordere Reihe: Kreisrat Bernhard Strasdeit, Jessica Tatti MdB, Achim Kessler MdB, Landtagskandidatin Claudia Haydt, Heike Hänsel MdB, Stadträtin Gerlinde Strasdeit. Foto: Alexander Gonschior.

Aktuelles aus dem Landesverband


Angriffe der Türkei müssen sofort gestoppt werden!

Zu den aktuellen Angriffen der Türkei gegen kurdische Stellungen in Nordsyrien und Nordirak erklärt Gökay Akbulut, Bundestagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE.: "Die Angriffe der Türkei auf kurdische Stellungen müssen sofort gestoppt werden! Die militärischen Aktionen der Türkei sind als illegaler Angriffskrieg zu werten. Das Erdogan-Regime… Weiterlesen


Stromnetz muss in öffentlicher Hand bleiben

DIE LINKE. Baden-Württemberg kritisiert Teilprivatisierung des Höchstspannungsnetzes. Sahra Mirow, Landessprecherin der LINKEN. Baden-Württemberg sagt zum Teilverkauf des Höchstspannungsnetzes von TransnetBW: „Die Privatisierung kritischer Infrastruktur ist unverantwortlich. Privatisierungen kosten uns als Gesellschaft am Ende immer mehr. Die… Weiterlesen


Bürgergeld bleibt Armut per Gesetz

DIE LINKE. Baden-Württemberg kritisiert die CDU/CSU für die Blockade des Bürgergelds. Das Bürgergeld bleibe Armut per Gesetz. DIE LINKE fordert stattdessen eine solidarische Mindestsicherung von 1.200 Euro. Landessprecher Elwis Capece erläutert: „CDU und CSU betreiben mit ihrer Ablehnung des Bürgergelds Stimmungsmache gegen die Ärmsten in unserer… Weiterlesen


Der 9. November ruft zum Handeln gegen Antisemitismus, Rassismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit auf

DIE LINKE. Baden-Württemberg erinnert an die Reichspogromnacht vom 9. auf 10. November 1938 und gedenkt den Opfern antisemitischer Gewalt. Die Partei ruft dazu auf, das Gedenken als Aufruf zu verstehen, sich gegen jede Form gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit zu stellen. Sahra Mirow, Landessprecherin der LINKEN. Baden-Württemberg, sagt dazu:… Weiterlesen


49-Euro-Ticket ist unzureichend und mutlos

Nach langem hin und her bekommt das 9-Euro-Ticket endlich einen Nachfolger. Das 49-Euro- Ticket stellt eine Verbesserung zu den überteuerten und kontinuierlich steigenden Preisen im Nahverkehr dar und setzt der Kleinstaaterei der 60 Verkehrsverbünde mit unzähligen Tarifzonen ein Ende. Diese Einigung ist auch Folge des gesellschaftlichen Drucks für… Weiterlesen

Warnstreik im Öffentlichen Dienst

Unsere Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel und unsere Städträtin Gerlinde Strasdeit bei der Streikkundgebung auf der Platanenallee in Tübingen.
Maggie Paal, Uni-Personalratsvorsitzende, Mitglied der Verhandlungskommission der Bundestarifkommission. Maggie ist außerdem Kreisrätin und Ersatzkandidatin zur Landtagswahl.

Jessica Tatti: Bürgergeld bringt Verbesserungen, überwindet aber Hartz IV nicht

Mitmachen: Mitglied werden!

Alles zu unserer Arbeit im Tübinger Gemeinderat und Kreistag

Bundestagsabgeordnete Jessica Tatti

www.jessica-tatti.de

Gläsernes Rathaus: Online-Magazin der Gemeinderats- und Kreistagsfraktion

Gläsernes Rathaus (10/2022)
Gläsernes Rathaus (10/2022)

Rottenburg: Neues aus dem Neckartal

Neues aus dem Neckartal (Oktober 2022)
Neues aus dem Neckartal (Oktober 2022)

So erreichen Sie uns:
info@die-linke-tuebingen.de

Tübinger Bündnis gegen Wohnungsnot

Bündnis Bleiberecht

Pflege-Kampagne

Spenden für DIE LINKE!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Darauf sind wir stolz und deshalb brauchen wir brauchen private Spenden!

IBAN: DE 52 6406 1854 0060 3670 08

BIC: GENODES1STW

Bitte Name und Postadresse angeben, dann kann nach Ablauf des Kalenderjahres für das Finanzamt eine Bescheinigung ausgestellt werden.