Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten aus dem Landesverband


Landesvorstand weist Ausschlussantrag gegen Wagenknecht zurück

Für den Landesvorstand der Partei DIE LINKE Baden-Württemberg erklären Elwis Capece, Heidi Scharf, Sahra Mirow, Dirk Spöri, Bernhard Strasdeit und Kathleen Kamprath:

„Wir halten den Ausschlussantrag gegen Sahra Wagenknecht für politisch falsch und für nicht gerechtfertigt. Wir verstehen uns als plurale Partei zu deren Selbstverständnis es gehört, dass wir unterschiedliche Meinungen sachlich diskutieren. Wir tragen politische Kontroversen durch den Austausch von Argumenten aus und nicht durch Ausschlussverfahren und Aufrufe gegen die eigene Partei.

Für uns liegt der politische Schwerpunkt auf dem Kampf für soziale Gerechtigkeit und der Auseinandersetzung mit den politischen Kontrahenten. Deswegen fordern wir alle Mitglieder der LINKEN auf, angesichts innerparteilicher Differenzen nicht mit Ausschlussverfahren zu reagieren, sondern sich aktiv in ihren Kreis- und Landesverbänden zu engagieren.“

Entsprechend unterstützt der Landesvorstand auch die Erklärung der Bundespartei zum Thema: https://www.die-linke.de/start/presse/detail/ausschlussantrag-gegen-wagenknecht-nicht-richtig-und-nicht-gerechtfertigt/


Mitmachen: Mitglied werden!

Unsere Bundestagsabgeordnete & Bundestagskandidatin Heike Hänsel

Heike Hänsel MdB

www.heike-haensel.de

Gläsernes Rathaus: Online-Magazin der Gemeinderats- und Kreistagsfraktion

Rottenburg: Neues aus dem Neckartal

PDFsam Basic v3.0.1.RELEASE

Alles zu unserer Arbeit im Tübinger Gemeinderat und Kreistag

So erreichen Sie uns:
Tel: 07071/208811
info@die-linke-tuebingen.de

Telefonzeiten: bitte auf den AB sprechen!

Montag bis Freitag: 10 bis 12:30 Uhr

Dienstag bis Donnerstag: 14 bis 16 Uhr

Tübinger Bündnis gegen Wohnungsnot

Bündnis Bleiberecht

Pflege-Kampagne

Sozial- und Hartz IV-Beratung

Spenden für DIE LINKE!

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Darauf sind wir stolz und deshalb brauchen wir brauchen private Spenden!

IBAN: DE 52 6406 1854 0060 3670 08

BIC: GENODES1STW

Bitte Name und Postadresse angeben, dann kann nach Ablauf des Kalenderjahres für das Finanzamt eine Bescheinigung ausgestellt werden.